Duisburg | Neumühl | 1.000 – 4.900 m² | Mietpreis/Kaufpreis auf Anfrage

Eckdaten

Objektart Halle
Mietfläche 4.900 m²
Fläche teilbar ab 1.000 m²
Baujahr 1995
Verfügbarkeit Ab sofort
Hallenhöhe 3

Adressdaten

Postleitzahl 47167
Stadt Duisburg
Bundesland NRW
Objektnr. P102648

Die Preise verstehen sich monatlich und zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Beschreibung

Objektbeschreibung Das ehemalige Textillager besteht aus einem vorgebauten Verwaltungsgebäude mit anschließendem Hallentrakt und ist über 7 Tore andienbar. Aktuell befindet sich eine Zwischenebene und eine Trolley-Anlage in der Hallenfläche, die übernommen werden kann. Ein Rückbau ist ebenfalls möglich. Zudem verfügt der Hallentrakt über diverse Büro- und Sozialflächen. Eine Umnutzung der Hallenfläche ist ebenfalls möglich.
Lage Das Objekt liegt in dem 17.131 Einwohner großen Stadtteil "Neumühl"in Duisburg-Hamborn, welches in den 60er Jahren als das größte Flächensanierungsgebiet Europas bezeichnet wurde. Dieser nach wie vor lebens- und liebenswerte Bergarbeiter-Stadtteil ist ein pulsierender Stadtteil mit einem unglaublich breiten Spektrum an Handel, Handwerk, Dienstleistungen, Vereinsaktivitäten und geballter Menschlichkeit und fröhlichem Miteinander.
Ausstattung - Baujahr 1995
- Andienung der Halle 1 über insgesamt 7 Rampentore mit Überladebrücken (werden ertüchtigt), eine ebenerdige Andienung kann geschaffen werden. Die Halle 2 wird über die Halle 1 angedient
- Hallenhöhen zwischen 3,20 m (EG und 1.OG Halle 2) sowie 7,80 m UKB in der Halle 1
- Max. Bodenbelastbarkeit 5 t/qm in der Halle 1 und 2 EG, 3 t/qm in der Halle 2 1.OG
- Beheizt
- Tageslichtfensterbänder
- BMA
- Funktionale Büro- und Sozialflächen
Energieausweis Liegt derzeit nicht vor

Kontakt

Email fritz@brockhoff.de
Telefon +49 201 81092 - 23
Ansprechpartner Oliver Fritz

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

7 + 0 = ?