Wesel | Feldmarkt | 1.155 – 7.605 m² | Preis auf Anfrage

Eckdaten

Objektart Halle
Mietfläche 2.580 m²
Fläche teilbar ab 1.155 m²
Baujahr 2019
Verfügbarkeit 01.05.2019
Einbruchmeldeanlage
Zaunanlage
Hallenhöhe 7

Adressdaten

Postleitzahl 46485
Stadt Wesel
Bundesland NRW
Objektnr. P103381/Eh1

Die Preise verstehen sich monatlich und zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Beschreibung

Objektbeschreibung Gebäudebeschreibung Typ B: Die Konstruktion der drei Industrie-/ Lagerhallen besteht aus Stahl- und Sandwichelementen. Jede Halle verfügt über zwei 4 x4 Meter Tore. Die Hallen können bei Bedarf mit Infrarotgasstrahlern beheizt werden. Bei Bedarf können Büroräume, sowie Sanitärräume in den Hallen eingebaut werden. Die Hallen sind mit LED-Leuchten ausgestattet.
Lage Die Hansestadt Wesel liegt am unteren Niederrhein und ist die Kreisstadt des Kreises Wesel. Sie gehört zum Regierungsbezirk Düsseldorf und hat ca. 60.000 Einwohner. Das Ruhrgebiet liegt in ca. 30 km südöstlicher Entfernung.
Die Autobahnanbindung an den überregionalen Fernverkehr ist über die B58 Schermbecker Landstraße der BAB A3 gewährleistet. Über diese Anbindung gelangen Sie auf schnellstem Weg in die Städte Arnheim, Rotterdam, sowie Amsterdam, etc. Ebenso erreichen Sie auf kürzesten Weg das Ruhrgebiet mit seinen Wirtschafts- und Dienstleistungszentren in Oberhausen, Duisburg,
Essen und Düsseldorf.

Die Liegenschaft befindet sich in Wesel Feldberg in unmittelbarer Nähe zu den Niederlanden und befindet sich in mitten des Ruhrgebiets. Über die ca. 2 Fahrminuten entfernte Autobahn A3 bestehen im weiteren Verlauf Anschlüsse an die Autobahnen A2 und A59. Somit sind sowohl das Ruhrgebiet als auch der Großraum der Niederlande zeitnah zu erreichen.
Ausstattung Die Ausstattung ist variabel mit dem zukünftigem Mieter zu vereinbaren und kann auf spezifische Wünsche angepasst werden.
Energieausweis Liegt derzeit nicht vor

Kontakt

Email reinhardt@brockhoff.de
Telefon +492018109242
Ansprechpartner David Reinhardt

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

1 + 1 = ?